Unsere kostenlose Hotline: 0800 800 53 00
Oder per E-Mail: service@wir-fuer-gesundheit.de
 

Kundenstimmen

Ein Plus für Arbeitgeber und ihre Mitarbeiter

Ein Ausdruck von Wertschätzung.

Für die Mitarbeiter. Für die Region.

"Als Familienunternehmen nehmen wir die Verantwortung für unsere Mitarbeiter besonders ernst. Das gilt auch, wenn es um ihre Gesundheit geht. Deshalb haben wir uns für die PlusCard als zusätzliche Arbeitgeberleistung entschieden. Unsere Mitarbeiter sind uns das wert."

Renate Schmidt
Inhaberin der Nah und Gut Lebensmittel Renate Schmidt e. K.

Verantwortung gegenüber den Kunden - und den Mitarbeitern

Wenn die Bevölkerung auf dem Land ausdünnt und älter wird, ziehen sich oft auch die ansässigen Unternehmen zurück. Die Infrastruktur leidet, so auch im Erzgebirge. Das Familienunternehmen Schmidt stellt sich gegen diesen Trend und trägt dazu bei, die Menschen in der Region auch weiterhin mit Produkten in hoher Qualität zu versorgen. Das Unternehmen hat in den vergangenen fünf Jahren zwei "Nachbarschaftsmärkte" eröffnet. Nähe zu den Menschen und ein guter Service leiten die Inhaber auch im Umgang mit ihren Mitarbeitern. Denn wer in einer strukturschwachen Region qualifizierte Mitarbeiter gewinnen und an das eigene Unternehmen binden will, muss sich um sie kümmern und ihnen Anreize bieten. Das tun die Schmidts: Sie ermöglichen ihren Beschäftigten neben vermögenswirksamen Leistungen und Mitarbeiterrabatten jetzt auch zusätzliche Leistungen bei einem Krankenhausaufenthalt.

Weil die Gesundheit das Wichtigste ist

Seit Jahresbeginn 2015 bietet das Einzelhandelsunternehmen Schmidt seinen Mitarbeitern die PlusCard an, die eine betriebliche Krankenzusatzversicherung des Debeka Krankenversicherungsvereins a. G. und weitere Vorteile enthält. Schon in den ersten Monaten konnten sich Beschäftigte von den Vorteilen der PlusCard überzeugen. Persönliche Berater der Service-Hotline helfen auf Wunsch gerne, wenn es darum geht, in dem Netzwerk "Wir für Gesundheit" einen Facharzttermin zu vereinbaren oder die am besten geeignete Klinik zu finden – inklusive Privatpatienten-Komfort. Mit der PlusCard bietet die Firma Schmidt ihren Mitarbeitern eine ungewöhnliche Arbeitgeberleistung. Eine Arbeitgeberleistung, über die sich die Beschäftigten gefreut haben.

zufriedene MenschenTäglich frische Produkte in den "Nachbarschaftsmärkten" Bockau und Sosa.
lächelnde Frauen an der KasseDas Team von Nah und Gut Lebensmittel Renate Schmidt e. K. profitiert von den Vorteilen der PlusCard.

Drei Fragen an Renate Schmidt,
Inhaberin

Warum haben Sie sich für die PlusCard entschieden?

Wir sind ein Familienunternehmen. Unsere Mitarbeiter sind uns sehr wichtig und wir wollen, dass es ihnen gut geht. In unserem Betrieb kennt man sich persönlich. Man weiß auch, wo den Einzelnen der Schuh drückt. Und gerade wenn es um die Gesundheit geht, sehen wir uns in der Pflicht, im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen. Da ist die PlusCard genau das richtige Angebot. Beratung bei Arztterminen, Privatpatienten-Komfort im Krankenhaus und ein faires Tarifkonzept: Das fanden wir überzeugend. Auch als kleiner Betrieb wollen und können wir uns diese Investition leisten.

Was halten Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter davon?

Als wir unseren Mitarbeitern die PlusCard im Rahmen einer feierlichen Betriebsversammlung überreicht haben, konnten die erst gar nicht glauben, welche Vorteile ihnen die Karte bringt. Die Kombination von Krankenzusatzversicherung und Vorteilswelt ist in der Tat ungewöhnlich. Was uns aber besonders gefreut hat: Die Mitarbeiter haben das als echten Ausdruck von Wertschätzung verstanden, als ein Dankeschön und zugleich Ansporn für ihre Arbeit.

Gibt es schon Erfahrungen mit der PlusCard?

Schon in den ersten Monaten haben zwei unserer Mitarbeiter Erfahrungen mit der PlusCard gemacht. Da ging es um Termine beim Facharzt. Die Ansprechpartner bei der Service-Hotline des Netzwerks konnten hier unkompliziert helfen, einen Termin beim Arzt des Netzwerks zu vereinbaren.

Nah und Gut Lebensmittel Renate Schmidt e. K.

Name des Unternehmens: Nah und Gut Lebensmittel Renate Schmidt e. K.
Branche: Lebensmittel-Einzelhandel
Standorte: Bockau und Sosa, Erzgebirgskreis
Mitarbeiter: 22

DOWNLOAD KUNDEPROFIL (PDF)