Klinikum Wolfsburg ist neuer Partner von „Wir für Gesundheit“

Klinikum Wolfsburg ist neuer Partner von „Wir für Gesundheit“

Das Klinikum Wolfsburg ist neue Partnerklinik unseres wachsenden, trägerübergreifenden Qualitätsnetzwerks. Über 260 ausgewählte Partnerkliniken, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen, sowie mehrere Hundert Vielzahl ambulante Einrichtungen in ganz Deutschland gehören "Wir für Gesundheit" mittlerweile an.

„Gesundheitsversorgung ist für Wolfsburg ein wichtiger wirtschaftlicher Standortfaktor, aber vor allem für die Lebensqualität der Menschen vor Ort entscheidend. Ich freue mich sehr, dass unser Klinikum durch die neue Partnerschaft Arbeitgebern und damit vielen Patienten einen Mehrwert bieten kann“, so Wolfsburgs Sozialdezernentin Monika Müller. „Die Aufnahme unseres Hauses in das Netzwerk bestätigt zudem unsere Leistungen in allen medizinischen und pflegerischen Bereichen“, ergänzt Klinikumsdirektor Wilken Köster. Voraussetzung war die erfolgreiche freiwillige Teilnahme an externen Qualitätsprüfungen.

Silvio Rahr betont auch die Bedeutung für ansässige Unternehmen: „Unternehmen aus der Region Wolfsburg können die PlusCard als wertschätzendes Zusatzangebot für ihre Mitarbeiter einsetzen. Denn mit dem Beitritt des Klinikums Wolfsburg, genießen PlusCard-Inhaber neben der überdurchschnittlich guten medizinischen Qualität auch die besonderen Services der Komfortstation. Darüber freuen wir uns sehr.“

Zur Pressemitteilung

 

Neues
Arbeitgeber
Partnerkliniken
Eingestellt von anja