Unsere kostenlose Hotline: 0800 800 53 00
Oder per E-Mail: service@wir-fuer-gesundheit.de
 

Presse

27. November 2018

Universitätsklinikum Freiburg ist neuer Partner von „Wir für Gesundheit“

Bernd Sahner, Silvio Rahr
Bernd Sahner (Kaufmännischer Direktor Universitätsklinikum Freiburg) und Silvio Rahr (Geschäftsführer Wir für Gesundheit GmbH)
  • Qualitätssicherung über gesetzliche Anforderungen hinaus
  • Mit der PlusCard gegen Fachkräftemangel

Das Universitätsklinikum Freiburg ist neuer Partner des wachsenden, trägerübergreifenden Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“. Das Netzwerk umfasst mehr als 230 ausgewählte Partnerkliniken sowie eine Vielzahl ambulanter Einrichtungen in ganz Deutschland, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen.

„Es freut mich, dass die Uniklinik Freiburg als Supramaximalversorger Teil dieses Netzwerks ist und PlusCard-Inhabern besondere Serviceleistungen anbieten kann“, sagt Bernd Sahner, Kaufmännischer Direktor des Universitätsklinikums Freiburg. Die erfolgreiche freiwillige Teilnahme an externen Qualitätsprüfungen wie der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) ist Basis für die Aufnahme in das Netzwerk „Wir für Gesundheit“.

Die PlusCard ist in Zeiten eines akuten Fachkräftemangels ein innovatives Angebot für Arbeitgeber, die damit ihren Mitarbeitern Privatpatientenkomfort in den Partnerkliniken des Qualitätsnetzwerks sowie weitere Services ermöglichen. „Wir freuen uns, dass mit dem Beitritt des Universitätsklinikums Freiburg auch in der Region Freiburg Arbeitgeber die PlusCard als Benefit zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung einsetzen können. In den Partnerkliniken unseres Qualitätsnetzwerks befinden sich Patienten in guten Händen“, so Silvio Rahr, Geschäftsführer von „Wir für Gesundheit“.

Hintergrundinformationen zur PlusCard

„Wir für Gesundheit“ – als größtes deutsches Gesundheitsnetzwerk – hat die PlusCard gemeinsam mit dem  Debeka Krankenversicherungsverein a. G. speziell für Arbeitgeber entwickelt. Neben Privatpatientenkomfort bietet die PlusCard den Facharzt-Terminservice, der zügig Termine und die medizinische Zweitmeinung bei Experten aus dem Netzwerk koordiniert. In der Vorteilswelt von „Wir für Gesundheit“ erhalten PlusCard-Inhaber Sonderkonditionen bei rund 200 Partnern aus den Bereichen Sport, Freizeit, Familie und Gesundheit. Mit der Option PlusCard Family können PlusCard-Inhaber zudem ihre gesamte Familie absichern.

Pressekontakt Universitätsklinikum Freiburg
Benjamin Waschow
Leiter Unternehmenskommunikation
Breisacher Straße 153
79110 Freiburg i. Br.
T:  0761 270 19090
E: benjamin.waschow(at)uniklinik-freiburg.de
www.uniklinik-freiburg.de



Zurück zur Übersicht